CORPORATE SHOOTING FÜR UNTERNEHMER*INNEN

Die Reportage der täglichen Arbeit, die Dokumentation von Veranstaltungen und natürlich Portraits von Ihnen und Ihrem Team sind wesentliche Bestandteile einer modernen Unternehmenskommunikation.
Kurzum: einen überzeugenden ersten Eindruck machen mit Fotos, die Nähe und Vertrauen aufbauen und Ihrem Corporate Design entsprechen.

 

DIE VORBEREITUNG

Als Fotograf und Dipl. Designer denke ich in „Produktkategorien“: wir besprechen gemeinsam, was Sie mit den Fotos inhaltlich und visuell erreichen wollen und mache Vorschläge für die Umsetzung.

 

DAS SHOOTING VON MITARBEITENDEN

Trotz aller Rahmenbedingungen aus Formalien, Konventionen, gesellschaftlichen Regeln und Gepflogenheiten, in deren Unternehmer*Innen und Unternehmen agieren, geht es um Portraits von Menschen und damit letztlich um das Vermitteln von Sympathie und Kompetenz.

Und das geht am besten in einer lockeren und entspannten Atmosphäre:
Ich coache Sie und Ihre Mitarbeitenden vor der Kamera und gebe ihnen Tips, Halt und Feedback, damit sie sich sicher und wohl fühlen.

Mein Fokus ist ihre Authentizität.

Da hilft es wenig, Sie „richtig“ zu positionieren und dann „… und jetzt bitte lächeln“ zu fordern.

 

Veranstaltungen, Events, Reportagen

Denn Sie brauchen jemanden, der im entscheidenden Moment unaufdringlich zur Stelle ist und für den visuelle Kommunikation kein Fremdwort ist, damit die Fotos später auch zur Corporate Indentity passen.

Meine lange Erfahrung bei Film- und Fernsehproduktionen und im Bühnenbereich hilft mir dabei, mich aufmerksam im Hintergrund zu halten und dabei interessante Momente und Stimmungen festzuhalten. Sei es bei Tagungen, auf Konzerten, im Rahmen von Ausstellungen oder bei B2B-Veranstaltungen, wie zum Beispiel Produkt-Präsentationen.

Der Jazz-Pianist Don Grusin brachte es auf den Punkt, als er über mich sagte:
„he has an expert photographer’s protocol that doesn’t invade privacy, nor the moment he wants to capture“.

Beispiel-Preise

MASKENBILDNER*IN / VISAGIST*IN

Kein professionelles Business Portrait ohne „Maske“.

Viele denken „das kann ich doch selbst“ oder „ich will doch nicht stark geschminkt werden!“. Aber es geht vielmehr um ein einfaches, dezentes Tages Make Up, das Ihre Vorzüge unterstreicht und „temporäre Unpässlichkeiten“ minimiert.

Als Visagist*in und Maskenbildner*in kann ich Ihnen nur wärmstens Bi ans Herz legen, weil sie schon mit sehr vielen bekannten SchauspielerInnen gedreht und gearbeitet hat, sehr erfahren, einfühlsam und einfach ein toller Mensch ist.

Ein paar ⇒ Arbeits-Beispiele von Bi finden Sie hier

 

NUTZUNGSRECHTE „BASIC“

Die final bearbeiteten Bilder bekommen Sie zur Online-Nutzung (72dpi, 1500px lange Kante) auf Ihrer eigenen Homepage, den Social Media Kanälen und für ihre eigene PR. Weiter stelle ich Ihnen die Bilder in drei verschiedenen Druckgrößen (300dpi) bereit, damit Sie die Fotos für Ihre eigenen Werbemedien wie z.B. für Broschüren, Flyer und als Pressebild zum Download nutzen können. Dieses einfache, vorwiegend regionale Nutzungsrecht mit einem eher kleinen Nutzungsumfang gilt für einen Zeitraum von 5 Jahren.

Wenn Sie das Gefühl haben, ich könnte ein Stück zu Ihrem Erfolg beitragen …

Sie erreichen mich via Zoom, bei uns im Tempelhofer Fotostudio oder per Telefon.